Das Wien-ABC

By This image was created with Hugin. – Own work, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6872908 Danke für das Bild! Heute gibt es einen Eintrag zum Buchstaben „J“ wie Josephinum. In meinem letzten Beitrag ging es ja um den Guglhupf, mit dem der Wiener den Narrenturm verbindet, der ebenfalls auf Kaiser Joseph II. zurückgeht. Heute möchte ich […]

Das Wien-ABC

Titelbild By Diego Delso, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=25890586, Danke für das Bild! Heute gibt es einen Eintrag zum Buchstaben „G“ wie Guglhupf. Wenn Sie beim Wort Guglhupf an einen Napfkuchen aus Hefeteig denken, so denken Sie wahrscheinlich genau wie die meisten Menschen, die des Deutschen mächtig sind (sofern ihnen der Ausdruck überhaupt bekannt ist – […]

Das Wien-ABC

Titelbild: By Franz Poledne – Dorotheum, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=57146134 Danke für das Bild! Heute gibt es einen Eintrag zum Buchstaben „A“ wie Augustinerkirche. Die Kirche geht auf die erste Hälfte des 14. Jahrhunderts zurück und wird nach einer Unterbrechung seit 1951 wieder von Augustinern betreut. Nicht irgendeine der vielen Kirchen Wiens, sondern eine der wichtigsten! […]

Pause bis 2023 – break until 2023

Titelbild: by flickr user blmurch – flickr, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1604509 – Danke für das Bild! Liebe Wienfreunde, liebe Reisende! Aus freudigem Anlass werde ich bis Anfang des nächsten Jahres 2023 zu Hause bleiben und keine Touren anbieten. Ich freue mich sehr, Euch alle im nächsten Jahr bei Führungen zu sehen. Der Kalender auf meiner […]

Das Wien-ABC

Titelbild by Pierre Wolfer – Bild skaliert, https://www.flickr.com/photos/dewolfert/9079478744 Danke für das Bild! Heute gibt es einen Eintrag zum Buchstaben „H“ wie „Hundertwasser Friedensreich“. Friedensreich Hundertwasser ist sicher einer der herausragenden Wiener Künstler, der mit seinem individuellen Stil und seinen wegweisenden Denkansätzen weltweit bekannt geworden ist. 1928 ist er in Wien als Friedrich Stowasser geboren. Schon […]

Wienführungen mit Sandra Blum: Juni – inkl. neue Tour!

Liebe Wienfreunde! Ich freue mich sehr, dass ich den Einen und die Andere schon wieder auf Touren durch Wien begrüßen durfte, vor allem bei Kaiserwetter. Im Juni möchte ich nochmals einige Touren anbieten (siehe unten), vor allem habe ich auch eine ganz neue Tour zusammengestellt: Wien: Skandale, Anekdoten & Affären. Ab Juli werde ich aufgrund […]

Wienführungen mit Sandra Blum: Februar und März 2022

Wahrzeichen voller Geheimnisse

Liebe Wienfreunde! Der Winter hat uns noch fest im Griff, aber frische Luft tut auch in dieser Jahreszeit gut. Einfach warm einpacken und schon steht einem spannenden Spaziergang nichts mehr im Wege. Ob dich das Grätzl Margareten, das mittelalterliche Wien mit vielen Sagen und Gschichtl, der nächtliche Zentralfriedhof zum Gruseln oder die Schönbrunner Schlossgärten interessieren […]

Das Wien-ABC

Wien und der Tod

Heute gibt es einen Eintrag zum Buchstaben „L“ wie „Leich, a scheene.“ Leich, a scheene…dieser Ausdruck bezeichnet in Wien ein prunkvolles Begräbnis, man will auch auf seinem letzten Gang etwas darstellen. Dem Wiener wird ja ein spezielles Verhältnis zum Tod nachgesagt – warum das so ist, darüber kann man spekulieren. Faktum ist, dass schon bei […]

Das Wien-ABC

Heute gibt es einen Eintrag zum Buchstaben „S“ wie „Schneekugel“. Schneekugel…Was haben die Wiener Schneekugel und die Marke Coca Cola gemeinsam? Nicht nur dass beide einen Bezug zu Weihnachten haben…Nein, es geht auch um geheime Rezepturen: Das “Rezept” für den Schnee der Original Wiener Schneekugel hütet eine einzige Person: Erwin Perzy III. Dabei macht die […]

Beeindruckende Kunst III

Die Grotten des Palastes der Isola Bella (Borromäische Inseln) im Lago Maggiore sind eines meiner Lieblingskunstwerke. Der Kardinal Vitaliano Borromeo (1720 – 1793) hatte die Idee, im Palazzo Borromeo der Isola Bella einige Zimmer zu gestalten, die die Gäste in der Hitze des Sommers erfrischen und erholen sollten. Der geeignete Platz fand sich nordseitig auf […]

Beeindruckende Kunst II

By Jakub Hałun – Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=93947582 Danke für das Bild! Ich möchte Euch heute das astronomische Observatorium von Jaipur, Indien vorstellen. Jantar Mantar ist eines meiner Lieblingskunstwerke. Über Maharadscha Sawai Jai Singh gab es die Weissagung, dass er unvorstellbaren Ruhm und große Verehrung genießen würde. 1727 jat er damit begonnen, in […]

Beeindruckende Kunst

Titelbild By Zairon – Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=49834036 – Danke für das Bild! Heute möchte ich Euch die astronomische Uhr vorstellen, die im Strassburger Münster steht. Sie ist eines meiner drei Lieblingskunstwerke. Es heißt, dass man dem Uhrmacher, als er die astronomische Uhr vollendet hat, die Augen ausgestochen hätte. Damit wollte man angeblich […]

Das Wien-ABC

Titelbild by RiWeb – Own work, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=42069744 – Danke für das Bild! Heute gibt es einen Eintrag zum Buchstaben „A“ wie „Ampelpärchen“. An ausgewählten Kreuzungen Wiens setzt die Stadt ein Zeichen der Toleranz in Form von “Ampelpärchen”. Sie ersetzen die sonst teilweise sogar international üblichen Zeichen durch zwei Frauen oder zwei Männer, […]

Medienbeiträge Sandra Blum

Es gibt einiges zu berichten: So ist heute ein Artikel in der Tageszeitung „Der Kurier“ erschienen. Thema ist Kunst in Kirchen, ich stelle Ihnen die Wotruba-Kirche vor. Lesen Sie selbst nach: Auch die Wiener Wirtschaft hat mir Raum gegeben, mich zu präsentieren: Das Verkehrsradio ARBÖ wird am Freitag, 12. März um 14 Uhr einen Beitrag […]

Premiere 20./21. Februar: Abenteuer & Attraktionen – mehrteilige virtuelle Tour

Liebe Wienfreunde! Wie geht es Ihnen nach all den Monaten des Lockdowns? Fühlen Sie sich auch schon kulturell ausgehungert? Möchten Sie auch gerne wieder mal in ein Museum ein Theater oder ein Kabarett gehen? Oder vermissen Sie die weite Welt? Leider erlauben es die neuen Bestimmungen für Fremdenführer immer noch nicht öffentlich zu führen. Die […]