Wien.
Eintauchen.
Auch virtuell.

Erstmals in Wien? Beruflich in Wien? Wien-Kenner? Wiener? Wien bietet etwas für alle.

All guided tours available in English.

Todas las visitas guiadas disponibles en Castellano.

« Zurück März 2022 Weiter »
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
  1
2
3
4
* Wiener Sagen & GschichtlWiener Sagen & Gschichtl

Time: 15:30

Mittelalterliche gassl, Sagen und G'schichtl In der Altstadt findet man beschauliche Gassl und Hinterhöfe, in denen scheinbar die Zeit still steht. Kennen Sie zB den Heiligenkreuzer Hof, wo noch Reste einer Mauer aus der Babenberger-Zeit stehen? Begeben Sie sich mit mir auf die Spuren des Mittelalterlichen Wien, staunen Sie über wiederentdeckte Hauszeichen und lernen Sie schmucke, verborgene Winkel mit ihren Anekdoten und G’schichtln kennen. Lernen Sie, was der liebe Augustin mit der Pest zu tun hat und begegnen Sie Mozart, wenn wir in ein Wien längst vergangener Zeiten blicken. Treffpunkt: 1010, Schwedenplatz Ecke Hafnersteig, ANMELDUNG ERFORDERLICH Kosten: 21 Euro/ Person, 5-24 Teilnehmer

5
6
7
8
9
10
11
12
* Tagesausflug in die WachauTagesausflug in die Wachau

Time: 9:00

Dieser Ganztagesausflug führt Sie von Wien in die Wachau, ein wunderschönes Tal entlang der Donau. Von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt, erwartet Sie die Wachau mit satten Weinbergen, beeindruckenden Klosteranlagen und einer malerischen Landschaft. In Zusammenarbeit mit Vienna Sightseeing Tours - Tickets siehe Link!

* Der Zentralfriedhof bei NachtDer Zentralfriedhof bei Nacht

Time: 21:00

Gruseln Sie sich des Nächtens in der größten Stadt Österreichs - Nekropole Wiens

13
* Der ZentralfriedhofDer Zentralfriedhof

Time: 11:00

"Der Tod, der muss ein Wiener sein", kommt nicht von ungefähr. Deswegen darf auch der morbide Wiener Charme nicht zu kurz kommen: Der Zentralfriedhof ist die größte Stadt Österreichs mit seinen 3 Millionen "Bewohnern", somit ein Reichtum an Vielfältigkeit, Geschichtsträchtigkeit und Natürlichkeit. 1874 eröffnete der großzügig angelegte Friedhof im Süden Wiens und bietet heute Platz für alle: Ehrengräber für die zahlreichen Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und Politik. Soldatengräber, Mahnmale, Grabstätten verschiedener Glaubensrichtungen, Sammelgräber und natürlich für die vielen Wiener und Wienerinnen. Die einzelnen Bereiche auf unserem Spaziergang spiegeln die Gewohnheiten der Religionen, ihre Kulturen und oft auch die vielen persönlichen Lebensgeschichten wider.

* Wien auf den ersten BlickWien auf den ersten Blick

Time: 14:00

Kommen Sie mit uns auf einen Spaziergang durch die alte Kaiserstadt mit ihren romantischen Winkeln und Geschäftsstrasse, den imposanten Gebäuden und Plätzen. Treffen Sie den Guide direkt VOR der Touristeninformation am Albertinaplatz, unweit des weltberühmten Hotel Sacher. Was ist an der Sachertorte eigentlich so geheimnisvoll ? Erkennen werden Sie unseren Guide an der "Austria Guide" Fremdenführer Plakette. Die Führung beginnt mit einer allgemeinen Einleitung zu Wien: wie ist Wien aufgebaut, wie funktioniert Wien, wo findet man die Highlights? Und die meisten dieser Highlights werden wir uns auf der 1,5 - 2-stündigen Führung anschauen: Der Hofburgkomplex: Albertina - Josefsplatz - Lippizzaner - Michaelerplatz, weiter über die "5th Avenue" Wiens, dem Kohlmarkt. Anschließend flanieren Sie über den Graben mit Informationen zu den Wiener Kaffeehäusern - der Pestsäule - den k.u.k. Hoflieferanten /dann "verschwinden" Sie abseits der touristischen Pfade in das berühmt berüchtigte Blutgassenviertel hinter dem Stephansdom, wo u.a. auch Mozart einst gewohnt hat. Enden wird die Führung am Stephandsom, dem Zentrum Wiens. Treffpunkt: 1., Albertinaplatz/Ecke Maysedergasse (vor Tourist-Info) In Zusammenarbeit mit dem Verein der Wr. Spaziergänge

14
15
16
17
18
* Der Schlosspark von SchönbrunnDer Schlosspark von Schönbrunn

Time: 11:00

1996 in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen, stellen das Schloss und der Park von Schönbrunn ein einzigartiges Monument imperialer Machtentfaltung der Habsburger dar. Während unseres Spaziergangs auf den Alleen entlang von Kammergärten, Bosketten und Boulingrins hören Sie von der Kulturgeschichte dieses kaiserlichen Gartens, der Programmatik der üppigen Statuenausstattung aber auch vom Leben der Habsburger in ihrer Sommerresidenz. Bitte beachten Sie, dass gutes Schuhwerk ratsam ist. Ideal als Ergänzung vor oder nach dem Besuch des Schlosses! Treffpunkt: 13., Schönbrunner Straße 309, beim Meidlinger Tor (!) In Zusammenarbeit mit dem Verein Wr. Spaziergänge

19
* Der Zentralfriedhof bei NachtDer Zentralfriedhof bei Nacht

Time: 18:00

Gruseln Sie sich des Nächtens in der größten Stadt Österreichs - Nekropole Wiens In Zusammenarbeit mit GabiTours, Tickets siehe Link!

* Der Zentralfriedhof bei NachtDer Zentralfriedhof bei Nacht

Time: 20:30

Gruseln Sie sich des Nächtens in der größten Stadt Österreichs - Nekropole Wiens

20
* Freimaurer in WienFreimaurer in Wien

Time: 14:30

Was haben Mozart und Henry Ford gemeinsam? - Die Freimaurer in wien Ein Männerbund, die Freimaurer – lauter Verschwörer? Diesen Bund umweht immer noch ein Hauch von Mystik und Geheimnistuerei. Dabei sind die Freimaurer im Vereinsregister zu finden und auch ihre Ideale sind bekannt. Zu Lebzeiten muss sich kein Mitglied deklarieren. Nach ihrem Tod wird aber oft bekannt, dass bekannte Persönlichkeiten Freimaurer waren. Da sind neben Mozart und Henry Ford etwa auch Kaiser Franz Stephan von Lothringen oder J. W. Goethe zu nennen. Lernen Sie nicht nur Mitglieder der Freimaurer kennen, sondern auch ihre Symbole und Rituale verstehen. Treffpunkt: Judenplatz, 1010 Wien, ANMELDUNG ERFORDERLICH Kosten: 22 Euro/ Person, 5-24 Teilnehmer

21
22
23
24
25
* Der Schlosspark von SchönbrunnDer Schlosspark von Schönbrunn

Time: 11:00

1996 in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen, stellen das Schloss und der Park von Schönbrunn ein einzigartiges Monument imperialer Machtentfaltung der Habsburger dar. Während unseres Spaziergangs auf den Alleen entlang von Kammergärten, Bosketten und Boulingrins hören Sie von der Kulturgeschichte dieses kaiserlichen Gartens, der Programmatik der üppigen Statuenausstattung aber auch vom Leben der Habsburger in ihrer Sommerresidenz. Bitte beachten Sie, dass gutes Schuhwerk ratsam ist. Ideal als Ergänzung vor oder nach dem Besuch des Schlosses! Treffpunkt: 13., Schönbrunner Straße 309, beim Meidlinger Tor (!) In Zusammenarbeit mit dem Verein Wr. Spaziergänge

26
* Der Zentralfriedhof bei NachtDer Zentralfriedhof bei Nacht

Time: 21:00

Gruseln Sie sich des Nächtens in der größten Stadt Österreichs - Nekropole Wiens In Zusammenarbeit mit GabiTours, Tickets siehe Link!

27
28
29
30
* Wien auf den ersten BlickWien auf den ersten Blick

Time: 14:00

Kommen Sie mit uns auf einen Spaziergang durch die alte Kaiserstadt mit ihren romantischen Winkeln und Geschäftsstrasse, den imposanten Gebäuden und Plätzen. Treffen Sie den Guide direkt VOR der Touristeninformation am Albertinaplatz, unweit des weltberühmten Hotel Sacher. Was ist an der Sachertorte eigentlich so geheimnisvoll ? Erkennen werden Sie unseren Guide an der "Austria Guide" Fremdenführer Plakette. Die Führung beginnt mit einer allgemeinen Einleitung zu Wien: wie ist Wien aufgebaut, wie funktioniert Wien, wo findet man die Highlights? Und die meisten dieser Highlights werden wir uns auf der 1,5 - 2-stündigen Führung anschauen: Der Hofburgkomplex: Albertina - Josefsplatz - Lippizzaner - Michaelerplatz, weiter über die "5th Avenue" Wiens, dem Kohlmarkt. Anschließend flanieren Sie über den Graben mit Informationen zu den Wiener Kaffeehäusern - der Pestsäule - den k.u.k. Hoflieferanten /dann "verschwinden" Sie abseits der touristischen Pfade in das berühmt berüchtigte Blutgassenviertel hinter dem Stephansdom, wo u.a. auch Mozart einst gewohnt hat. Enden wird die Führung am Stephandsom, dem Zentrum Wiens. Treffpunkt: 1., Albertinaplatz/Ecke Maysedergasse (vor Tourist-Info) In Zusammenarbeit mit dem Verein der Wr. Spaziergänge

31
     

Touren

Wien ist eine äußerst vielseitige und reizvolle Stadt. Sie hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Entdecken Sie mit mir Ihr Wien!

Wasser.
Wald.
Wein.
Wien.

Wien ist eine der lebenswertesten Städte der Welt: mit einem außergewöhnlichen Kulturprogramm, beeindruckender Architektur und einer langen Geschichte. Auch für Naturfreunde und Erholungssuchende hat Wien, aber auch seine Umgebung einiges zu bieten.

Sandra Blum

Warum mit mir Wien erkunden?

  • lokales Insiderwissen
  • persönliche Tipps, die Sie nicht in Büchern finden
  • exklusive Spaziergänge auf Ihre Interessen zugeschnitten
  • kurze Fakten & unterhaltsame Anekdoten
  • Vorsicht, Wiederholungsgefahr!

Impressionen

Hier ein paar erste Eindrücke – zum Erfahren mit allen Sinnen kommen Sie mit mir auf Entdeckungsreise!

Finde Dein Wien.

Wien bietet Abwechslung für alle: Kultur, Natur, Architektur, Geschichte – was auch immer Sie suchen. Stöbern Sie in meinem umfangreichen Programm oder kontaktieren Sie mich unverbindlich.

Kontaktieren Sie mich

Bereichern Sie Ihr Leben um Wien.

Telefon

+43 (0) 699 10 990 397

E-Mail Adresse

sandra@tourguideaustria.com

Füllen Sie das Kontaktformular aus, ich antworte so rasch wie möglich.

    The Best Experience Ever

    "Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo"
    Chris Jones
    Travel Blogger

    Savour Your Next Holiday