Wien.
Eintauchen.
Auch virtuell.

Erstmals in Wien? Beruflich in Wien? Wien-Kenner? Wiener? Wien bietet etwas für alle.

All guided tours available in English.

Todas las visitas guiadas disponibles en Castellano.

« Zurück Mai 2022 Weiter »
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
            1
2
3
* Süße Ver-Führung in MargaretenSüße Ver-Führung in Margareten

Time: 17:00

Entdecken Sie Wien abseits der Innenstadt. Margareten ist der 5. Wiener Gemeindebezirk und war ehemals eine Vorstadt Wiens mit stark ländlichem Charakter. Berühmte Persönlichkeiten wie Falco begegnen uns hier sowie Orte, die sich seit Jahrzehnten nicht verändert haben. Kulinarisch hat der Bezirk einiges zu bieten und damit meine ich nicht nur die süßen Verführungen. Anmeldung erforderlich an sandra@tourguideaustria.com Treffpunkt: 5., Margaretenplatz beim Brunnen Kosten: 20 Euro/ Person + 3 Euro für süße Kostproben In Zusammenarbeit mit dem Verein Wr. Spaziergänge

4
5
6
7
8
9
* Queeres WienQueeres Wien

Time: 17:00

Vom anderen Ufer... Manche lebten ihre Homosexualität ganz offen, manche im Verborgenen. Manche kokettierten damit, anderen wurde sie zum Verhängnis. Eines ist jedoch ganz sicher: Die Neigung zum eigenen Geschlecht hat es schon immer gegeben! So nannte man eine hochdekorierte Persönlichkeit hinter vorgehaltener Hand den "Mars ohne Venus", einem anderen Staatsdiener wurde aufgrund seiner "verhängnisvollen Leidenschaft" gar die Niederlage im 1. Weltkrieg in die Schuhe geschoben. Und lassen Sie sich auch überraschen, wer wessen "...ertzenglisches Arscherl geküßt..." hat! Ein Spaziergang durch die "andere" Seite Wiens... Treffpunkt: 1., Hofburg, Schweizertrakt, vor Kaiserlicher Schatzkammer Kosten: 20 Euro/Person, 3-24 Personen, Anmeldung erwünscht In Zusammenarbeit mit dem Verein Wr. Spaziergänge

10
11
12
13
14
15
16
17
* Süße Ver-Führung in MargaretenSüße Ver-Führung in Margareten

Time: 17:00

Entdecken Sie Wien abseits der Innenstadt. Margareten ist der 5. Wiener Gemeindebezirk und war ehemals eine Vorstadt Wiens mit stark ländlichem Charakter. Berühmte Persönlichkeiten wie Falco begegnen uns hier sowie Orte, die sich seit Jahrzehnten nicht verändert haben. Kulinarisch hat der Bezirk einiges zu bieten und damit meine ich nicht nur die süßen Verführungen. ANMELDUNG ERFORDERLICH! Treffpunkt: 5., Margaretenplatz beim Brunnen Kosten: 20 Euro/ Person + 3 Euro für süße Kostproben, 3-24 Teilnehmer In Zusammenarbeit mit dem Verein Wr. Spaziergänge

18
* Friedhof HietzingFriedhof Hietzing

Time: 10:30

Begräbnisstätten sind deshalb so interessant, weil sie Aufschluss über eine Gesellschaft und ihre Kultur geben. Gerade dem Wiener sagt man ja auch eine besondere Nähe zum Tod nach. Interessant ist aber nicht nur der Zentralfriedhof. Am Friedhof Hietzing gedenken wir unter anderem großer Persönlichkeiten aus der Kunst, etwa Gustav Klimt, der Literatur, etwa Franz Grillparzer oder der Architektur, etwa Otto Wagner. Spazieren Sie mit mir durch diesen Ort der Stille und begegnen Sie Charakteren der Wiener Geschichte bis in die Zeit der Monarchie. Treffpunkt: 13., Friedhof Hietzing Haupteingang Tor 1 Kosten: 20 Euro/Person, 3-24 Teilnehmer, Anmeldung erwünscht In Zusammenarbeit mit dem Verein der Wr. Spaziergänge

19
20
* Wien auf den ersten BlickWien auf den ersten Blick

Time: 14:00

Kommen Sie mit mir auf einen Spaziergang durch die alte Kaiserstadt mit ihren romantischen Winkeln und Geschäftsstrasse, den imposanten Gebäuden und Plätzen. Was ist an der Sachertorte eigentlich so geheimnisvoll ? Die Führung beginnt mit einer allgemeinen Einleitung zu Wien: wie ist Wien aufgebaut, wie funktioniert Wien, wo findet man die Highlights? Und die meisten dieser Highlights werden wir uns auf der 1,5 - 2-stündigen Führung anschauen: Der Hofburgkomplex: Albertina - Josefsplatz - Lippizzaner - Michaelerplatz, weiter über die "5th Avenue" Wiens, dem Kohlmarkt. Anschließend flanieren Sie über den Graben mit Informationen zu den Wiener Kaffeehäusern - der Pestsäule - den k.u.k. Hoflieferanten ... Enden wird die Führung am Stephandsom, dem Zentrum Wiens. Treffpunkt: 1., Albertinaplatz/Ecke Maysedergasse (vor Tourist-Info) Kosten: 20 Euro/Person, 3-24 Teilnehmer, Anmeldung erwünscht In Zusammenarbeit mit dem Verein der Wr. Spaziergänge

21
* Friedhof St. MarxFriedhof St. Marx

Time: 10:30

Da der Tod ja bekanntlich ein Wiener sein muss (Georg Kreisler), hat Wien wahrscheinlich deshalb so beeindruckende Friedhöfe. Eines dieser Juwelen ist der weltweit letzte erhaltene Biedermeierfriedhof - und zur Fliederblüte präsentiert er sich in besonders prächtigem Gewand. Kommen Sie mit mir auf eine Zeitreise an den Anfang des 19. Jahrhunderts und tauchen Sie ein in eine teils vergessene, stumme Welt, die dennoch viel zu erzählen hat. Was hat sich in bezug auf die Sterbekultur im Laufe der Zeit verändert? Welche zT heute verschwundenen Berufe hatten die Menschen damals? Wie war das Leben und Sterben damals? Treffpunkt: 1030, Leberstr. 6-8, Eingang Friedhof St. Marx Kosten: 20 Euro/Person, 3-24 Personen, Anmeldung erwünscht in Zusammenarbeit mit dem Verein Wiener Spaziergänge

* Wien auf den ersten BlickWien auf den ersten Blick

Time: 14:00

Kommen Sie mit mir auf einen Spaziergang durch die alte Kaiserstadt mit ihren romantischen Winkeln und Geschäftsstrasse, den imposanten Gebäuden und Plätzen. Was ist an der Sachertorte eigentlich so geheimnisvoll ? Die Führung beginnt mit einer allgemeinen Einleitung zu Wien: wie ist Wien aufgebaut, wie funktioniert Wien, wo findet man die Highlights? Und die meisten dieser Highlights werden wir uns auf der 1,5 - 2-stündigen Führung anschauen: Der Hofburgkomplex: Albertina - Josefsplatz - Lippizzaner - Michaelerplatz, weiter über die "5th Avenue" Wiens, dem Kohlmarkt. Anschließend flanieren Sie über den Graben mit Informationen zu den Wiener Kaffeehäusern - der Pestsäule - den k.u.k. Hoflieferanten ... Enden wird die Führung am Stephandsom, dem Zentrum Wiens. Treffpunkt: 1., Albertinaplatz/Ecke Maysedergasse (vor Tourist-Info) Kosten: 20 Euro/Person, 3-24 Teilnehmer, Anmeldung erwünscht In Zusammenarbeit mit dem Verein der Wr. Spaziergänge

22
* Der ZentralfriedhofDer Zentralfriedhof

Time: 14:00

"Der Tod, der muss ein Wiener sein", kommt nicht von ungefähr. Deswegen darf auch der morbide Wiener Charme nicht zu kurz kommen: Der Zentralfriedhof ist die größte Stadt Österreichs mit seinen 3 Millionen "Bewohnern", somit ein Reichtum an Vielfältigkeit, Geschichtsträchtigkeit und Natürlichkeit. 1874 eröffnete der großzügig angelegte Friedhof im Süden Wiens und bietet heute Platz für alle: Ehrengräber für die zahlreichen Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und Politik. Soldatengräber, Mahnmale, Grabstätten verschiedener Glaubensrichtungen, Sammelgräber und natürlich für die vielen Wiener und Wienerinnen. Die einzelnen Bereiche auf unserem Spaziergang spiegeln die Gewohnheiten der Religionen, ihre Kulturen und oft auch die vielen persönlichen Lebensgeschichten wider. Treffpunkt: Tor 2, Haupteingang des Zentralfriedhofs Kosten: 20 Euro/Person, Anmeldung erwünscht in Zusammenarbeit mit dem Verein Wiener Spaziergänge

23
* Friedhof HietzingFriedhof Hietzing

Time: 16:30

Begräbnisstätten sind deshalb so interessant, weil sie Aufschluss über eine Gesellschaft und ihre Kultur geben. Gerade dem Wiener sagt man ja auch eine besondere Nähe zum Tod nach. Interessant ist aber nicht nur der Zentralfriedhof. Am Friedhof Hietzing gedenken wir unter anderem großer Persönlichkeiten aus der Kunst, etwa Gustav Klimt, der Literatur, etwa Franz Grillparzer oder der Architektur, etwa Otto Wagner. Spazieren Sie mit mir durch diesen Ort der Stille und begegnen Sie Charakteren der Wiener Geschichte bis in die Zeit der Monarchie. Treffpunkt: 13., Friedhof Hietzing Haupteingang Tor 1 Kosten: 20 Euro/Person, 3-24 Teilnehmer, Anmeldung erwünscht In Zusammenarbeit mit dem Verein der Wr. Spaziergänge

24
* Queeres WienQueeres Wien

Time: 17:00

Vom anderen Ufer... Manche lebten ihre Homosexualität ganz offen, manche im Verborgenen. Manche kokettierten damit, anderen wurde sie zum Verhängnis. Eines ist jedoch ganz sicher: Die Neigung zum eigenen Geschlecht hat es schon immer gegeben! So nannte man eine hochdekorierte Persönlichkeit hinter vorgehaltener Hand den "Mars ohne Venus", einem anderen Staatsdiener wurde aufgrund seiner "verhängnisvollen Leidenschaft" gar die Niederlage im 1. Weltkrieg in die Schuhe geschoben. Und lassen Sie sich auch überraschen, wer wessen "...ertzenglisches Arscherl geküßt..." hat! Ein Spaziergang durch die "andere" Seite Wiens... Treffpunkt: 1., Hofburg, Schweizertrakt, vor Kaiserlicher Schatzkammer Kosten: 20 Euro/Person, 3-24 Personen, Anmeldung erwünscht In Zusammenarbeit mit dem Verein Wr. Spaziergänge

25
26
27
28
29
30
31
* Süße Ver-Führung in MargaretenSüße Ver-Führung in Margareten

Time: 17:00

Entdecken Sie Wien abseits der Innenstadt. Margareten ist der 5. Wiener Gemeindebezirk und war ehemals eine Vorstadt Wiens mit stark ländlichem Charakter. Berühmte Persönlichkeiten wie Falco begegnen uns hier sowie Orte, die sich seit Jahrzehnten nicht verändert haben. Kulinarisch hat der Bezirk einiges zu bieten und damit meine ich nicht nur die süßen Verführungen. ANMELDUNG ERFORDERLICH! Treffpunkt: 5., Margaretenplatz beim Brunnen Kosten: 20 Euro/ Person + 3 Euro für süße Kostproben, 3-24 Teilnehmer In Zusammenarbeit mit dem Verein Wr. Spaziergänge

         

Touren

Wien ist eine äußerst vielseitige und reizvolle Stadt. Sie hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Entdecken Sie mit mir Ihr Wien!

Wasser.
Wald.
Wein.
Wien.

Wien ist eine der lebenswertesten Städte der Welt: mit einem außergewöhnlichen Kulturprogramm, beeindruckender Architektur und einer langen Geschichte. Auch für Naturfreunde und Erholungssuchende hat Wien, aber auch seine Umgebung einiges zu bieten.

Sandra Blum

Warum mit mir Wien erkunden?

  • lokales Insiderwissen
  • persönliche Tipps, die Sie nicht in Büchern finden
  • exklusive Spaziergänge auf Ihre Interessen zugeschnitten
  • kurze Fakten & unterhaltsame Anekdoten
  • Vorsicht, Wiederholungsgefahr!

Impressionen

Hier ein paar erste Eindrücke – zum Erfahren mit allen Sinnen kommen Sie mit mir auf Entdeckungsreise!

Finde Dein Wien.

Wien bietet Abwechslung für alle: Kultur, Natur, Architektur, Geschichte – was auch immer Sie suchen. Stöbern Sie in meinem umfangreichen Programm oder kontaktieren Sie mich unverbindlich.

Kontaktieren Sie mich

Bereichern Sie Ihr Leben um Wien.

Telefon

+43 (0) 699 10 990 397

E-Mail Adresse

sandra@tourguideaustria.com

Füllen Sie das Kontaktformular aus, ich antworte so rasch wie möglich.

    The Best Experience Ever

    "Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo"
    Chris Jones
    Travel Blogger

    Savour Your Next Holiday